Karten online
Unsere Stuecke

Igel Willys Apfeltraum

Erzähltheater zum Mitmachen von Günter Geisler

Igel Willy wohnt in einem Stadtvorgarten und hat ständig Stress. Pitt, die wandernde Erdkröte, nimmt Willy mit zu ihrem Winterquartier, einer Steuobstwiese. Nach einem gefahrvollen Weg für Igel und Kröte erreichen sie ihr Ziel. Hier trifft Willy nun auf eine Vielzahl von unbekannten Pflanzen und Tieren. Er findet neue Freunde und sogar eine Igeldame... und die besten Äpfel der Welt.

Dieses Stück zeichnet sehr detailliert und markant die ökologische und ökonomische Bedeutung des Lebensraums Streuobstwiese nach. Typische Tiere und deren Besonderheiten werden im Erzähltheaterspiel sehr witzig und spannend erzählt und dargestellt, um die Spielfreude der Kinder zu wecken und sie zum - zunächst angeleiteten - Nachspielen zu motivieren.

Bereits das Vorspielen des Stücks läßt die Kinder eine hohe innerliche Beteiligung erleben - im anschließenden Nachspielen werden die Eindrücke sofort umgesetzt und vertieft. Ideal geeignet für Kinder von 4 - 10 Jahren an Kindergärten und Grundschulen, heiter, informativ, spannend und inspirierend.

Erzähltheater zum Mitmachen für Kinder von 4 - 10 Jahren
Dauer der Erzählung ca. 35 min
Dauer des Mitmachtheaters ca. 10 min.

Referenz:

http://www.burscheid-sonnenblume.de/archiv/jahr1001/umweltwoche2010/theater/theater.html