Karten online
Unsere Stuecke

Der Müllvollberg

Clowneskes Umwelttheater von Johannes Galli

Der Müllberg ist nicht nur voll, sondern übervoll und immer noch laden die sorglosen Menschen Müll auf ihn ab. Der Müllberg kann es einfach nicht mehr verdauen und ist zum Müllvollberg geworden. Die beiden Kinder Herbie und Dorofee haben den Müllplatz als Spielplatz entdeckt. Mit ihrer Tatkraft wird dem Müllvollberg nun wirklich geholfen, denn sie beginnen den Müll zu sortieren.

Dieses Stück entstand 1991 im Auftrag des Umweltamtes Freiburg und wurde vom Galli Theater und andern Bühnen seither über 700 mal gespielt. Eine Aufzeichnung wurde im japanischen Fernsehn ausgestrahlt.

Nicht der Müll ist schlecht, sondern das menschliche Verhalten, lautet die Aussage des Stücks. Auch sind 2 zuwenig, um es zu schaffen. Das Stück spricht alle an, sich zu engagieren, Müll zu trennen und Müll zu vermeiden.

Es besteht die Möglichkeit, einen Nachspielteil mit den Kindern stattfinden zu lassen.

Auf Wunsch spielen wir dieses Stück direkt bei Ihnen in der Schule oder zu einer entsprechenden Veranstaltung oder führen es als Sondertermin in unserem Theater auf.

Für alle Abfallberatungsstellen der Abfallzweckverbände und Entsorgungsunternehmen in Deutschland und Österreich ist "Der Müllvollberg" ebenfalls ein bestens geeignetes Stück, um in der Öffenlichkeitsarbeit eigesetzt zu werden. 

Eine lustige Geschichte mit 3 Spielern für Kinder von 4 - 10 Jahren.
Spieldauer: 45 min
Nachspielteil zeitlich variierbar